Datenschutz und Digitale Transformation

Mit Ihrem Unternehmen sind Sie selbstverständlich digital. Aber bei allen rechtlichen Fragen nicht wirklich sattelfest? Und: Welche Fragen rund um diese Themen müssen eigentlich gestellt werden?

Wir beraten und vertreten kleine und mittelständische Unternehmen zum Beispiel  in folgenden Bereichen:

  • Geistiges Eigentum
  • Schutz der Marke
  • Softwareentwicklung
  • Outsourcing
  • E-Commerce
  • Joint Ventures und strategische Allianzen

 

Dabei decken wir ein breites Spektrum von Branchen und Technologien ab:

  • Informationstechnologie wie zum Beispiel Exportkonformität
  • Datensicherheit
  • Nationale und internationale Datenschutzbestimmungen, Richtlinien und Normen

Unsere Mandanten sind – wie Sie – Anbieter von Informationstechnologien, Start-up-Unternehmen und kleine und mittelständische Unternehmen. Wir arbeiten mit ihnen zusammen, um Vereinbarungen mit den Handelspartnern zur Entwicklung von IT-basierten Assets und Projekten bestmöglich zu strukturieren, auszuarbeiten und auszuhandeln.

Sie haben in uns den richtigen Ansprechpartner, wenn ...

  • Sie einen IT-Outsourcingvertrag mit einem Partner-Unternehmen aus den oben genannten Ländern beauftragen wollen. Evtl. verbunden mit der Gründung einer dortigen Handelsgesellschaft.
  • Sie kompetente rechtliche Begleitung bei Vertragsverhandlungen, bei der Vertragsgestaltung und der Durchführung komplexer IT-Projekte in den oben genannten Ländern wünschen.
  • Sie individuell erstellte Software-Erstellungsverträge, Software-Lizenzverträge, Software-Überlassungsverträge sowie Software-as-a-Service-Verträge und Service Level Agreements brauchen.
  • Sie Beratung und Vertretung in allen datenschutzrechtlichen Fragen benötigen (Datenschutzgrundverordnung, Abmahnungen, Bußgelder, Haftung).
  • Sie Prozessvertretung in IT-Streitigkeiten sowie außergerichtliche als auch gerichtliche Vertretung oder Vertretung in Schiedsverfahren vor Schiedsgerichten benötigen.
  • Sie als Auftraggeber für die Softwareentwicklung Unternehmen aus folgenden Ländern beauftragen wollen: Serbien, Nord Mazedonien, Montenegro, Kroatien oder Bosnien-Herzegowina. Und dabei individuelle rechtliche Lösungen bei dem Abschluss Ihres Software-Entwicklungsvertrages brauchen. 

Rechtsanwalt Zoran Barac steht Ihnen mit seinem Team, seinen Kenntnissen verschiedener Rechtssysteme und einer fast 20-jährigen beruflichen Erfahrung gern zur Verfügung.